Herzlich
Willkommen

Ich freue mich, dass Sie hier zu mir gefunden haben!
Hier können Sie sich über mich und meine Arbeit informieren,
in meinen Publikationen stöbern und Kontakt zu mir aufnehmen.

weiter lesen ...

heilpraktikerin psy.

Ich bin staatlich anerkannte Heilpraktikerin Psychotherapie und in Systemischer Therapie ausgebildet. Der systemische Ansatz, lässt mich den Menschen in seiner "Ganzheit" in den Blick nehmen. Gemeinsam schauen wir auf alle seine Ebenen - Körper, Geist, Seele sowie Energiekörper - und ziehen auch dessen Wechselwirkung in Betracht. Ich nehme den Mensch auch in allen seinen sozialen Beziehungen und Systemen, in denen er eingebunden ist, wahr. Um die Balance und Harmonie seiner persönlichen Ordnung wiederherzustellen, wende ich wissenschaftlich anerkannte und wirksame Methoden an. Es geht dabei um die Regulation von Emotionen, das Erkennen von Persönlichkeitsanteilen, Mustern, Prägungen, die Veränderung von negativen Glaubenssätzen und schlussendlich um die Aktivierung von „Ressourcen“. Ressourcen sind eigene innere Potenziale, gesunde Anteile, Stärken, Talente und Fähigkeiten die dem Menschen als Kraftquelle dienen und die zur Herstellung der „Resilienz“ (seelischen/mentalen Widerstandsfähigkeit) benötigt werden.

weiter lesen ...

autorin

Meine Kreativität auszuleben, eine Vision zu haben, einer Eingebung zu folgen und mich dann daran zu begeben etwas „zu erschaffen“, war immer schon das größte für mich. Das ich nun mein Wissen und meine Erfahrungen in Büchern, Kartensets und CDs an interessierte Menschen weiter geben kann, ist für mich ein so wundervolles Geschenk von unermesslich Wert, für das ich jeden Tag aufs Neue große Freude und tiefe Dankbarkeit in meinem Herzen empfinde. Meine Intention, wenn ich kreativ tätig bin, ist der Wunsch etwas mit anderen Menschen „zu teilen“. Es erfüllt mich mit Freude und Glück, wenn ich anderen Menschen durch meine Bücher Karten und CDS etwas geben kann und es ihnen nützlich und dienlich ist. Es ist wunderbar, wenn ich mit meinen Worten dazu beitragen kann, dass sie etwas über sich selbst erfahren, etwas erkennen oder dabei Gutes und Heilsames empfinden.

facebook weiter lesen ...

coach

Das Wort "Coaching" kommt aus dem Englischen. "To coach" bedeutet „trainieren“ und der Begriff „Coach“ lässt sich mit "Kutscher" übersetzen. Um den Coaching-Prozess an einem Bild zu verdeutlichen: Der Klient ist der Reisende, der in die Kutsche steigt und dem Kutscher "sein Ziel" nennt - ohne den genauen Weg zu kennen. Die Aufgabe des Kutschers ist es, den Reisenden an sein Ziel zu begleiten. Da der Kutscher schon viele Reisende an ihr Ziel gebracht hat, kennt er auch viele verschiedene Wege, an das gewünschte Ziel zu gelangen. Jede Reise verläuft individuell und jeder Reisende hat sein eigenes Tempo. Für mich als Coach bedeutet es, dass ich meinem Klienten keine direkten Lösungsvorschläge liefere, sondern ihn bei der Entwicklung seiner eigenen Lösungen anrege und begleite.

weiter lesen ...

achtsamkeitslehrerin

In der Hektik des Alltages noch etwas Zeit für sich selbst zu finden, um Momente der Stille und Ruhe zu erleben um wieder Kraft zutanken, sind purer Luxus geworden. Die tägliche Routine hat uns meist so fest im Griff, dass uns entgeht was wirklich wichtig ist – nämlich die Fürsorge für uns selbst und die Erfüllung unserer Bedürfnisse, damit wir gesund bleiben. Achtsamkeit und Meditation helfen uns bewusste Momente der Stille und des Innehaltens zu erleben. Wir werden gewahr, was wirklich in uns und um uns herum geschieht: wir können unsere Gedanken, unsere Gefühle und die Empfindungen unseres Körpers beobachten – sowie auch die Umwelt und unsere Mitmenschen bewusster wahrnehmen. Sobald wir achtsamer und mitfühlend mit uns selbst umgehen, umso achtsamer und mitfühlender werden wir auch anderen Lebewesen gegenüber. Da wir Menschen soziale Wesen sind und einander bedingen, ist eine achtsame Lebensweise nicht nur intelligent und erstrebenswert, sondern wird auch in der Zukunft sicherlich immer mehr an Bedeutung gewinnen.

weiter lesen ...

Seminare, Kurse & Retreats

Zusammen mit meiner Kollegin und Freundin Sandra Gilsenan betreibe ich das „Zentrum für Achtsamkeit und Herzensbildung“ in Willich, NRW. Dort bieten wir verschiedene Seminare und Workshops zur Achtsamkeit und zur Herzensbildung für Kinder, Jugendliche wie auch für Erwachsene, für Paare, für erkrankte Menschen, sowie auch für Fachkräfte verschiedener Berufskreise an. Wir haben auch Angebote für Kindergärten, Schulen und Firmen. Wenn Interesse an einem Angebot besteht, können wir gerne nach Absprache ein individuelles Konzept für Ihre Einrichtung oder Ihr Unternehmen zusammenstellen. Schreiben Sie mir Ihr Anliegen über das Kontaktformular.

aktuelle termine

über mich

Ich bin Heilpraktikerin Psychotherapie, Systemikerin, Hypnotiseurin, wingwave®-Coach und Achtsamkeitspraxislehrerin und gehe den bewussten Weg der spirituellen Entwicklung. Durch eine Vielzahl von Ausbildungen und Seminaren erweiterte ich stetig mein Wissen und meinen Erfahrungsschatz. Bevor ich meine Berufung fand, war ich zuvor insgesamt 15 Jahre in der Industrie, dem Bankwesen und dem Versicherungswesen tätig. Im Jahr 2008 habe ich dann den Mut aufgebracht den sicheren Vollzeit-Brotjob aufzugeben, um mich dann endlich dem zu widmen was mein Herz mir schon länger riet: „Hilfesuchende Menschen begleiten und Ihnen Hilfe zur Selbsthilfe anzubieten.“

weiter lesen ...

vita

Auf der folgenden Seite finden Sie Informationen über meinen beruflichen Werdegang und meine Qualifikationen. Eine Übersicht aller absolvierten Aus- und Weiterbildungen der vergangenen Jahre, Angaben zu meinen freiberuflichen und ehrenamtlichen Tätigkeiten, wie auch Mitgliedschaften in Verbänden, sind dort ebenfalls tabellarisch zusammengefasst und aufgeführt.

weiter lesen ...

privat

Ich wurde vor vier Jahrzehnten in Krefeld geboren, und lebe in Willich. Ich bin seit 17 Jahren verheiratet und habe eine 16 jährige Tochter. Am allerwohlsten fühle ich mich zu Hause – kuschelnd mit meinen beiden Katzen – im Sommer im Garten und im Winter vor dem Kamin. Seit letztem Jahr leben wir mitten auf dem Land. Dort kann ich entspannen und nach der Arbeit bestens bei mir selbst ankommen. In meiner Freizeit genieße ich es in der Natur zu sein, am liebsten zusammen mit meinem (Seelen-)Pferd. Einen Großteil meiner Kindheit und Jugend verbrachte auf einem benachbarten Bauernhof und dort entstand auch meine Liebe zu Tieren. Schon als Kind träumte ich von einem Zuhause im Grünen und wünschte mir nichts sehnlicher als ein eigenes Pferd. Und, ja – es hat sich tatsächlich erfüllt!

weiter lesen ...

kontakt

Zentrum für Achtsamkeit und Herzensbildung
Sandra Waldermann-Scherhak
Holterhöfe 15, 47877 Willich

info@waldermann.com

0 21 54 - 89 416 89

Aufgrund hoher telefonischer Nachfrage, kann ich eingehende Anrufe leider nicht mehr zeitnah beantworten. Ich bitte darum ihr Anliegen nicht auf die Mailbox zu sprechen, sondern ein Email mit ihrem Anliegen zu senden. Das Email wird in der Regel binnen 48 Stunden von mir beantwortet. Vielen Dank für Ihr Verständnis!